Liv Vitan Yoga Kurs an der Volkshochschule Lindau Bodensee

Liv Vitan heißt 'der Weisheit des Lebens entlang' und ist eine Form des Yogas die zum Ausgleich in bewegten Zeiten eine Atmosphäre von geistiger Ruhe und Klarheit schafft.

Asanas werden durch fließende, weiche Bewegungen miteinander verbunden und durch bewusstes Atmen vertieft.
Charakteristisch dabei ist die Mittelachse des Körpers, unsere Wirbelsäule wieder zum „wirbeln“ zu bringen.
Die systematische Methode enthält ruhig sanfte bis herausfordernde Teile.

Präzise Anleitungen und die sorgfältig ausgewählte Reihenfolge der Asanas werden ihren individuellen Möglichkeiten angepasst und führen Sie so zum bestmöglichen Erfolg.

Durch heiter gelöste Hinwendung zum Atem erleben wir zunehmend mehr Ruhe und nach einiger Zeit sogar ein innerlich aufsteigendes unabhängiges Glück.

Chetanidra (bewusster Schlaf), eine Heilmethode der Yogis für tiefste Entspannung, rundet das Ende jeder Stunde.